Trittauer Stiftung

Aus Trittau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ralph du Roi Droege

Die Trittauer Stiftung zur Förderung der Geschichtskultur wurde am 1. Dezember 2003 von Ralph Droege(†) in Trittau gegründet und ist eine gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Ziel der Stiftung ist es, die Kenntnisse über die örtliche Geschichte zu verbessern und so zu einer Identifikation mit dem Ort Trittau im Sinne eines modernen Heimatbegriffes beizutragen. Gefördert werden Ausstellungen und Projekte, mit denen die reiche Geschichte von Trittau und seiner Region erforscht und gezeigt wird.

Beirat

Der Stiftungsbeirat entscheidet über die Verwendung der Stiftungsmittel. Der Beirat des Jahres 2015 besteht aus:

  • Eckart Harders, Vorsitzender
  • Michaela Droege
  • Dr. Hans-Jürgen Perrey
  • Elke Schürer
  • Bruno Scharnberg

Weblinks

Website der Trittauer Stiftung